Hello.

Thanks for stopping by. Enjoy my site.

Der Hof aus dem Jahre 1894 wurde in den letzten Jahren Stück für Stück wieder hergestellt.

Es wurden ausschließlich ökologisches Baumaterial verwendet, sämtliche Wände sind mit Lehm verputzt, die Holzböden gelaugt, geseift oder geölt, für alle Anstriche wurden historische Farben auf Wasserbasis verwendet.

Der liebevoll angelegte große Garten lädt zum Entdecken und Verweilen ein.

Beim Beobachten der gutgelaunten, seltenen Sperber, Altsteirer und Wyandotten Hühner und der hübschen gelockten anthrazitfarbenen gotländischen Pelzschafe kann man schnell die Zeit vergessen und im Hier und Jetzt ankommen.

Die meisten Tiere sind zutraulich und handzahm.

Vom Hof aus können Sie im Sommer den Storch und die Kraniche hören, im Winter die zahlreichen Wildenten und Gänse, denen diese Flusslandschaft  zusammen mit vielen anderen Wildtieren einen wunderbaren Rast- und Lebensraum bietet.

Hofleben